Quarkmousse

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 2 Blatt Gelatine (weiss)
  • 1 Vanilleschote
  • 250 g Eiklar (von ca. 5 ganz frischen Eiern)
  • 1 Prise Salz
  • 130 g Zucker
  • 250 g Topfen
  • 0.5 Zitrone (Saft)
  • 500 ml Schlagobers (steif geschlagen)

Die Gelatine in kaltem Wasser einweichen. Die Vanilleschote aufschneiden und das Mark auskratzen. Eiklar mit einer Prise Salz steif aufschlagen, den Zucker nach und nach dazugeben.

Topfen, Saft einer Zitrone und Vanillemark glatt rühren. Die ausgedrückte Gelatine in einem kleinen Kochtopf zerrinnen lassen und unter den Topfen rühren. Erst die Schlagobers und dann den Schnee unter den Topfen heben. Die Menge in eine ausreichend große Schüssel umfüllen und wenigstens 2 Stunden gut abkühlen.

Aus der Menge Nockerl abstechen und mit Fruchtpüree und frischen Beeren anrichten.

ml

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Quarkmousse

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche