Quarkmousse mit Brombeeren

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 5

  • 250 g Pckg. Tk-Brombeeren
  • 6 Scheiben Gelatine (weiss)
  • 2 Eier
  • 6 EL Orangenlikör
  • 100 g Staubzucker
  • 500 g Speisetopfen (20%)
  • 125 ml Schlagobers
  • 250 ml Orangen (Saft)
  • 1 Teelöffel Saft einer Zitrone; nach Wunsch die zweifache Masse
  • 1 Teelöffel Maizena (Maisstärke)
  • 2 EL Wasser

Beeren entfrosten. Gelatine einweichen. Eier trennen. Eidotter mit der Hälfte des Likörs und Staubzucker kremig schlagen. Topfen unterziehen. Gelatine tropfnass bei geringer Temperatur zerrinnen lassen und unter die Krem rühren.

Sobald die Gelatine zu gelieren beginnt, der Reihe nach Eiklar und Schlagobers steif aufschlagen und unterziehen, ein weiteres Mal abgekühlt stellen. Orangensaft mit restlichem Likör und Saft einer Zitrone aufwallen lassen. Maizena (Maisstärke) mit Wasser durchrühren, aufwallen lassen und auskühlen.

Die Krem mit einem Löffel abstechen und portionsweise mit Orangensauce und Brombeeren anrichten. Abgetropften Brombeersaft in die Sauce Form.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Quarkmousse mit Brombeeren

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche