Quarkküchlein mit Kohlrabigemüse

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 2

  • 175 g Topfen (mager)
  • 1 Ei
  • 25 g Griess
  • 0.5 Bund Petersilie
  • 200 g Kohlrabi
  • 0.5 Zwiebel
  • 250 ml Gemüsesuppe Salz, Pfeffer Öl
  • 1 Teelöffel Dill (fein gehackt)

Ein tolles Kuchenrezept für jeden Anlass:

Topfen mit Eidotter, Griess und feingehackter Petersilie zu einer glatten Menge durchrühren. Sparsam mit Salz würzen. Eiklar steif aufschlagen und vorsichtig unter die Topfenmasse heben. Öl in einer Bratpfanne erhitzen. Topfenmasse mit einem Löffel in die Bratpfanne Form und flachdrücken.

Küchlein von beiden Seiten goldbraun zu Ende backen.

Kohlrabi abspülen, abschälen und würfelig schneiden. Zwiebel ebenfalls würfelig schneiden, im heissen Öl glasig weichdünsten. Kohlrabiwürfel zufügen und mit der Gemüsesuppe löschen.

Etwa 20 min bei geringer Hitze köcheln lassen. Mit Salz und frisch gemahlenem Pfeffer kräftig abschmecken. Vor dem Servieren mit dem Dill überstreuen.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare1

Quarkküchlein mit Kohlrabigemüse

  1. Gewinn
    Gewinn kommentierte am 01.06.2014 um 17:40 Uhr

    lecker

    Antworten
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche