Quarkknödel

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 200 g Schichtkäse
  • 1 Semmeln (vom Vortag)
  • 1 Ei
  • 120 g Butter
  • 50 g Zucker
  • 0.5 Zitrone (Schale)
  • 2 EL Mandelkerne (gemahlen)
  • Salz
  • 80 g Mehl
  • Mehl (zum Bestäuben)
  • 3 EL Semmelbrösel

Den Schichtkäse in einem Durchschlag gut abrinnen. Das Semmeln von der Rinde befreien und kleinwürfelig schneiden. Das Ei trennen.

Die Hälfte der Butter mit dem Zucker sowie dem Eidotter mit dem Rührgerät cremig aufschlagen. Die abgeriebene Zitronenschale, die gemahlenen Mandelkerne sowie 1 Prise Salz untermengen, dann den Schichtkäse sowie die Brotwürfel einrühren. Das Eiklar steif aufschlagen und vorsichtig durchmischen. Das Mehl darüber sieben und vorsichtig mit einem Löffel unterrühren.

Die Hände mit Mehl bestäuben und aus dem Teig 8 auf der Stelle große Knödel formen. In einem großen Kochtopf ausreichend Salzwasser aufwallen lassen und die Knödel einlegen.

Die Temperatur reduzieren und die Topfenknödel 15 min garziehen.

Die übrige Butter in einem Pfännchen schmelzen und die Semmelbrösel unter Rühren goldbraun rösten.

Menüvorschlag:

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
1 1 0

Kommentare1

Quarkknödel

  1. ewaldi
    ewaldi kommentierte am 13.01.2015 um 06:55 Uhr

    sehr gut

    Antworten
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte