Quarkknödel Mit Erdbeer-Rhabarber-Kompott

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 400 g Topfen (mager)
  • 120 g Toastbrot
  • 80 g Butter (davon 30 g zimmerwarm)
  • 1 Vanilleschote (Mark)
  • 60 g Zucker
  • 1 Ei (Klasse M)
  • 1 Eidotter (Klasse M)
  • 1 Teelöffel Zitrone (unbehandelt, abegriebene Schale)
  • 1 Teelöffel Orangenschale (unbehandelt, abgerieben)
  • 80 g Semmelbrösel
  • Salz

Erdbeer-Rhabarber-Kompott:

  • 350 g Erdbeeren
  • 70 g Zucker
  • 500 g Rhabarber
  • 250 ml Orangen (Saft)
  • 1 sm Zimt (Stange)
  • 1 Kardamomkapsel (leicht angedrückt)
  • 1 Teelöffel Speisestärke (eventuell mehr)

1. Topfen in einem Mulltuch leicht auspressen. Toastbrot in der Moulinette sehr fein zerkleinern. Vanilleschote der Länge nach einschneiden, das Mark auskratzen.

2. 30 g zimmerwarme Butter und 30 g Zucker mit den Quirlen des Mixers cremig rühren. Vanillemark, Ei, Topfen, Eidotter, Zitronenschale und Toastbrösel unterarbeiten. Zugedeckt mind. 2 Stunden abgekühlt stellen.

3. In der Zwischenzeit für die Brösel übrige Butter und übrigen Zucker in einer Bratpfanne zerrinnen lassen. Orangenschale und Semmelbrösel untermengen. In eine Arbeitsschale umfüllen, auskühlen und mit den Händen fein zerbröseln.

4. Für das Kompott Erdbeeren abspülen, abrinnen, reinigen. Erdbeeren vierteln oder evtl. in Scheibchen schneiden und mit 10 g Zucker überstreuen.

5. Rhabarber reinigen, entfädeln, in Stifte schneiden. Restlichen Zucker im Kochtopf hellbraun karamellisie-ren. Mit Orangensaft löschen. Rhabarber, Zimt und Kardamom dazugeben und offen 6-8 min bei geringer Temperatur gardünsten. Rhabarber vorsichtig mit einer Schaumkelle in eine Arbeitsschale Form. Sauce zum Kochen bringen und mit der mit wenig Wasser angerührten Maizena (Maisstärke) leicht binden. Über den Rhabarber gießen, auskühlen. Erdbeeren dazugeben.

6. Aus der Topfenmasse mit nassen Händen 12 Tischtennisball-große Knödel formen. Die Knödel in kochendes, leicht gesalzenes Wasser legen, die Temperatur auf der Stelle reduzieren. Wenn die Knödel nach oben steigen, 10 Min. gar ziehen. Mit einer Schaumkelle herausnehmen, in den Bröseln auf die andere Seite drehen und heiß mit dem Kompott zu Tisch bringen.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Quarkknödel Mit Erdbeer-Rhabarber-Kompott

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte