Quarkflan mit Fruchtsauce

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 200 g Topfen (mager)
  • 4 EL Zucker ((1))
  • 0.5 Zitrone; Saft (1)
  • 3 Gelatine (Blätter)
  • 5 Eiklar
  • 400 g Himbeeren (tiefgekühlt)
  • 0.5 Zitrone; Saft (2)
  • 3.5 EL Zucker ((2))
  • 1 Mango
  • 1 Zitrone; Saft (3)
  • 2.5 EL Zucker ((3))

Abgeschrieben Von:

  • Arthur Heinzmann im Juni 1998 aus d'Chuchi

Topfen, Zucker (1) und Saft einer Zitrone (1) durchrühren.

Die Gelatine in ausreichend kaltem Wasser einweichen. Wenn sie zusammengefallen ist, tropfnass in ein Pfännchen Form und bei geringer Temperatur zerrinnen lassen. Vom Küchenherd nehmen, ein paar Löffel Topfenmasse unterziehen, dann diese Mischung unter den übrigen Topfen aufschlagen.

Die Eiklar steif aufschlagen. Unter die Topfenmasse ziehen. In abgekühlt ausgespülte Portionenförmchen befüllen und wenigstens drei Stunden abgekühlt stellen.

Von den aufgetauten Himbeeren ein paar schöne Früchte zur Seite stellen. Die übrigen Beeren mit Saft einer Zitrone (2) und Zucker (2) zermusen. Durch ein Sieb aufstreichen, um die Kerne zu entfernen.

Die Mango von der Schale befreien und das Fruchtfleisch von dem Stein schneiden. Mit Saft einer Zitrone (3) und Zucker (3) fein zermusen.

Zum Servieren die Quarkflans kurz in der geben in heisses Wasser stellen, dann auf der Stelle auf Teller stürzen. Mit den beiden Fruchtsaucen umgiessen und mit den zur Seite gestellten Beeren garnieren.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Quarkflan mit Fruchtsauce

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche