Quarkbrot

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

  • 500 g Weizenvollkornmehl
  • 1 bag Backpulver
  • Wenig Salz (Geschmacksache)
  • Honig
  • 500 g Topfen
  • 2 Eier

Alle Ingredienzien zu einem glatten Teig zusammenkneten und bei 180 °C 35 Min. backen.

Für diesen Brotlaib braucht man keine geben. Wenn der Teig zu Semmeln geformt wird nur 25 min backen.

Sind sehr leckere Sonntagsbrötchen, eine echte Alternative zu fertigem Frischteig.

Ich lasse genauso gerne den Honig weg und mache nach Geschmack und Vorrat Kräuterbrötchen daraus. Zu dem Thema später noch mehr.

Unser Tipp: Wenn Sie gerne mit frischen Kräutern kochen, besorgen Sie sich am besten Küchenkräuter in Töpfen - so haben Sie immer alles parat!

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Quarkbrot

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche