Pytt i Panna - Schwedische Kartoffelpfanne

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 750 g Erdäpfeln
  • 80 g Leichtbutter
  • Salz
  • 100 g Zwiebel
  • 2 Dicke Scheibchen gekochter Schinken, 400 g
  • (oder Fleischwurst oder Bratenreste)
  • Pfeffer (frisch gemahlen)
  • 1 Bund Petersilie (glatt)
  • 4 Eidotter

50 g Leichtbutter in einer großen Bratpfanne heiß werden und die abgetropften Erdäpfeln darin von allen Seiten goldbraun rösten (ungefähr 20 min) und dann leicht mit Salz würzen.

In der Zwischenzeit Zwiebeln schälen und in Würfel schneiden und in einer zweiten Bratpfanne in der übrigen Leichtbutter glasig rösten. Schinken ebenfalls in möglichst exakte Würfel schneiden und zu den Zwiebeln Form, kurze Zeit mitbraten. Sobald die Erdäpfeln gar sind, Schinken und Zwiebeln zu den Erdäpfeln Form, mit Pfeffer überstreuen und noch etwa 5 min bei milder Temperatur durchziehen.

In der Zwischenzeit Petersilie hacken und über das Gericht streuen. Auf Portionsteller gleichmäßig verteilen und zu jeder Einheit ein rohes Eidotter zu Tisch bringen.

Zubereitungszeit: 40 min Garzeit: 25 min

Joule (538 Kalorien) Das passende Getränk: Ein Bier und ein eiskalter Aquavit.

Tipp: Verwenden Sie am Besten Ihren Lieblingsschinken - dann schmeckt Ihr Gericht gleich doppelt so gut!

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Pytt i Panna - Schwedische Kartoffelpfanne

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte