Puter Languedocer Art

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 1 Bratfertiger Babyputer von 2500 g
  • Salz
  • Pfeffer
  • 8 dag Leichtbutter bzw. 6 EL Öl (60 g)
  • 0.75 l Fleischbrühe (heiss)

Gemüse:

  • 2 Melanzani (300 g)
  • Salz
  • 8 Paradeiser (500 g)
  • 5 Ffl g frische Herrenpilze
  • 16 Esslöffel Öl (160 g)
  • Pfeffer
  • 0.5 Bund Petersilie
  • Chiligewürz
  • Paprikaschoten (edelsüss)

Viel Spaß bei der Zubereitung dieses Pilzgerichts!

Dieses Rezept kommt aus einer der geschichtlichen Landschaften Frankreichs, der Languedoc, deren Hauptstadt Toulouse ist.

Beutel mit den Innereien aus dem Puter heranziehen. Puter unter fliessendem Leitungswasser innen und aussen ausführlich abbrausen und abtupfen.

Am unteren Ende der Keulen das Fleisch mit einem spitzen Küchenmesser lösen. Puter innen mit Salz und Pfeffer reibend auftragen.

Leichtbutter oder evtl. Öl in einem Bräter erhitzen. Puter in 15 min. drumherum dadrin anbräunen. 750 ml heisse Suppeangiessen. In den aufgeheizten Backofen auf die untere Rille stellen.

Bratzeit: zwei Stunden. Elektroherd: 200 Grad .

Gasherd: Stufe 4 oder knapp 0,5 grosse Flamme.

Während des Bratens häufig mit Braten-Fond übergiessen. nach und nach die übrige Bouillonreingeben.

Inzwischen das Grünzeug kochen: Melanzane abspülen und abtupfen. Stengelansätze klein kleinschneiden. Melanzane etwa 1 cm dicke Scheibchen kleinschneiden. In ein Gefäß geben. Leicht mit Salz würzen. 30 Min. durchziehen lassen. Paradeiser abspülen und abtupfen.

Stengelansätze raussehneiden. Paradeiser oben kreuzweise einkerben. Herrenpilze genau reinigen. Gründlich abspülen, abrinnen lassen und blättrig kleinschneiden. Paradeiser 10 Min. vor Ende der Bratzeit zum Puter in den Bräter legen. 2 EL Öl in einem Kochtopf heiß machen. Herrenpilze beigeben. Mit Salz und Pfeffer würzen. 8 Min. brutzeln. Petersilie abschwemmen, abtrocknen und häckseln. Unter die Herrenpilze vermengen. Warm stellen.

Melanzane abtrocknen. Mit Pfeffer, Paprikaschote und Chili-Gewürz bestäuben. Das übrige Öl in einer Bratpfanne heiß machen. Melanzanischeiben auf beiden Seiten 4 Min. dadrin brutzeln. Auch warm stellen. Bräter aus dem Backofen heranziehen. Puter rausnehmen, zerlegen und auf einer aufgeheizten Platte anbieten. Abwechselnd mit Paradeiser, Melanzanischeiben und Steinpilzen umlegen.

Braten-Fond durch ein Sieb giessen und in einem Kochtopf kurz heiß machen. Getrennt als Sauce auf den Tisch hinstellen.

Zuspeise: Reiskroketten oder alternativ Kräuterreis. Als Getränk passt dafür französischer Rotwein.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Puter Languedocer Art

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche