Putensteaks mit Zwiebel-Sahnehaube

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 750 g Zwiebel
  • 4 Putensteaks a ca 125 g
  • 3 EL ÖLiter (eventuell mehr)
  • Salz
  • Pfeffer
  • Paprika (edelsüss)
  • 1 Geh Tl Mehl
  • 200 g Schlagobers
  • 0.5 Teelöffel klare Suppe
  • Fett (für die Form)
  • 0.5 Bund Petersilie

Zwiebel abschälen, in feine ringe hobeln bzw schneiden.

Steaks abspülen und abtrocknen. 1-2 El Öl i einer Bratpfanne erhitzen. Steaks darin von jeder Seite kurz anbraten. Mit Salz, Pfeffer und Paprika würzen. Herausnehmen.

2 El Öl im Bratfett erhitzen. Zwiebeln darin 10-15 Min weichdünsten, öfter auf die andere Seite drehen. Mit Salz und Pfeffer würzen. Mit Mehl bestäuben und kurz anschwitzen.

Mit ein Achtel Liter Wasser und Schlagobers unter Rühren löschen. klare Suppe untermengen, alls zum Kochen bringen. Mit Salz und frisch gemahlenem Pfeffer kräftig abschmecken.

Putensteaks in eine gefettete Gratinform legen. Zwiebel-Schlagobers darauf gleichmäßig verteilen. Im vorgeh Backrohr (E-Küchenherd 200 Grad , Umluft 175 Grad , Gas Stufe 3) 25-30 Min gardünsten. Petersilie abspülen, klein schneiden und darüber streuen.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Putensteaks mit Zwiebel-Sahnehaube

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche