Putensteak Mit Lauchzwiebel-Gemüse

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 3 Bund Lauchzwiebeln
  • 425 ml Marillen (Dose)
  • 250 ml Senf-Schlagobers-Sauce; Flasche
  • 400 g Putenfilet
  • 2 EL Öl
  • Salz
  • Pfeffer
  • 20 g Butter (oder Margarine)
  • 4 EL Aprikosensaft ((1))

Lauchzwiebel reinigen, abspülen und in grössere Stückchen schneiden. Etwas Grün zum Garnieren in feine Ringe schneiden.

Marillen abrinnen, Saft dabei auffangen. Fruchtfleisch in schmale Spalten schneiden.

Senfsauce und den Aprikosensaft (1) erwärmen.

Aprikosenspalten darin erhitzen.

Filet in 4 gleichgrosse Scheibchen schneiden. Öl in einer Bratpfanne erhitzen und das Fleisch darin von jeder Seite ca. 3 min rösten. Mit Salz und Pfeffer würzen, herausnehmen und warm stellen.

Fett in einer Bratpfanne erhitzen. Lauchzwiebeln darin zirka 3 Min. unter Wenden weichdünsten. Mit Salz und frisch gemahlenem Pfeffer kräftig abschmecken.

Gemüse und Steaks mit ein wenig Soße anrichten. Mit Lauchzwiebelringe überstreuen. Übrige Soße gesondert dazu anbieten.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare1

Putensteak Mit Lauchzwiebel-Gemüse

  1. lsfabian
    lsfabian kommentierte am 05.06.2014 um 07:11 Uhr

    Pute und Marillen .. kann ich mir vorstellen ..pikant durch den Senf auch ..werde es mal probieren .. danke für das Rezept

    Antworten
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche