Putenspiesse an Couscous

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 2

  • 1 Becher Ananas, Konserve 580 g
  • 125 g Couscous, Alnatura
  • 3 Teelöffel Olivenöl
  • 500 g Putenbrust
  • 2 Prise Salz
  • 20 g Stärkemehl
  • 2 EL Zitronen (Saft)
  • 200 ml Wasser bzw. mehr

Ein Bohnenrezept für jeden Geschmack:

Putenfleisch in schmale Scheibchen schneiden und auf Spiesse ziehen. 2 Tl Öl in einer Bratpfanne erhitzen und die Spiesse darin rösten, vielleicht ein kleines bisschen Ananassaft hinzfügen, damit sie nicht verbrennen.

Die Spiesse derweil des Bratens mit Salz und Vegeta würzen.

Vegeta-Gewürzzubereitung ohne Salz gibt es im Supermarkt zu kaufen.

Es beinhaltet Selleriewurzel, Karotten, Gewürzmischung, Zwiebeln, Petersilienwurzel, Pfeffer, Muskatblüte, Glutamat, Paprika, Petersilie, Oregano, Bohnenkraut. Wer allergisch auf Glutamat reagiert kann ebenso Salz, Pfeffer und Curry verwenden.

Couscous mit kochend heissem Salzwasser begießen und 10 min ausquellen. Soviel Salzwasser verwenden, dass der Couscous immer bedeckt ist, ein klein bisschen rühren und ggf. Mit Salzwasser nachgiessen. Ist das Couscous aufgequollen mit einem Tl Olivenöl durchrühren. Man kann ebenso frische Petersilie unterziehen oder evtl. noch ein klein bisschen stärker würzen.

Die Ananas und den Saft in einem Kochtopf erhitzen und mit Zitrone, Salz und Orangen-Ingwer-Kräutermischung würzen. Maizena (Maisstärke) in ein klein bisschen kaltem Wasser durchrühren und die Ananas ein klein bisschen andicken.

Orangen-Ingwer Kräutermischung beinhaltet: Paprika, Ingwer, Curry, Knoblauch, Petersilie, Koriander und gibt einen feinen fruchtigen Wohlgeschmack.

Couscous auf einen Teller Form, Ananas darübergeben und die Spiesse anlegen.

Fettkalorien: 14, 02 %

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare1

Putenspiesse an Couscous

  1. xxxx40
    xxxx40 kommentierte am 17.12.2015 um 13:42 Uhr

    gut

    Antworten
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche