Putenspiess auf Gemüserohkost in Asiamarinade

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 4 Putenschnitzel (á 180g)
  • 120 g Zucchini (in Halbmonde geschnitten)
  • 6 Cherrytomaten
  • 2 EL Olivenöl
  • Je 120 g feine Stäbchen von Radieschen, Kohlrabi, Karotten
  • 3 Jungzwiebel
  • Je ½ rote und grüne Chilischote
  • Salz
  • Pfeffer
  • 1 Prise Koriander (Pulver)

Marinade:

  • 4 EL Austernsauce
  • 2 EL Sojasauce
  • 3 EL Limettensaft
  • 1 EL Gerösteten Sesamsaat
  • 2 EL Sesamöl
  • 1 Teelöffel Ingwer (fein gewürfelt)
  • 40 ml Apfelsaft
  • 1 Knoblauchzehe (fein gewürfelt)

Ein tolles Zucchini-Rezept für jeden Geschmack:

Vorbereitung (circa 40 min):

Putenschnitzel in kleine Scheiben schneiden und mit Zucchinischeiben und Cherrytomaten abwechselnd auf einen Holzspiess Form, in heissem Olivenöl rundherum gemächlich rösten.

Sojasosse, Limettensaft, Austernsosse, Ingwer, Sesamsaat, Knoblauch mit Apfelsaft und Sesamöl gut durchrühren. Marinade über die vorbereiteten Gemüsestäbchen Form und gut unterziehen.

Die Chilischoten in Rollen schneiden und hinzfügen. Rohkost ein kleines bisschen ziehen, würzen, folgend auf einem ovalen Teller als Bett anrichten, Koriander darüber streuen, Putenspiess darauf anrichten, mit Pfeffermühle kurz darüber gehen.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
1 0 0

Kommentare0

Putenspiess auf Gemüserohkost in Asiamarinade

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche