Putenschnitzel mit Mangofüllung

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 4 Putenschnitzel, dünn jeweils zirka 150 g
  • Pfeffer (gemahlen)
  • Salz
  • 1 Bund Jungzwiebel
  • 1 EL Butter
  • 1 sm Mango (reif)
  • Cayennepfeffer
  • 1 Teelöffel Ingwer (frisch gerieben)
  • 4 EL Mehl
  • 2 Eier
  • 1 Teelöffel Zitronen (Saft)
  • 1 EL Sojasauce
  • 8 EL Semmelbrösel, fein
  • 3 EL Sesamsamen, ungeschält vielleicht ein klein bisschen mehr
  • 3 EL Öl; vielleicht ein klein bisschen mehr

Fleisch abgekühlt abschwemmen, abtrocknen, herzhaft mit Pfeffer würzen und mit Salz würzen.

Frühlingszwiebeln reinigen, in feine Ringe schneiden, abspülen, in heisser Butter 3 min weichdünsten.

Mango abschälen, den Stein entfernen und das Fruchtfleisch grob würfeln. Mit Cayennepfeffer und Salz herzhaft nachwürzen, Ingwer darunterrühren. Mit den Frühlingszwiebeln auf je eine Schnitzelhälfte häufeln. Fleisch zusammenschlagen, mit Zahnstocher zusammenstecken.

Schnitzel in Mehl auf die andere Seite drehen. Eier mit Pfeffer, Saft einer Zitrone, Salz und Sojasauce verquirlen. Das Fleisch zu Beginn in verschlagenen Eiern, dann in Semmelbrösel-Sesamsaat-Mischung auf die andere Seite drehen. Überschuessige Panier leicht abklopfen. Jeweils zwei Schnitzel in heissem Öl bei mittlerer Hitze auf jeder Seite 5 bis 6 Min. rösten, warm stellen.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Putenschnitzel mit Mangofüllung

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche