Putenschnitzel mit Käse & Schmorkohl

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 1

  • 160 g Erdäpfeln
  • 50 g Karotte (geschält)
  • 150 g Weisskohl (geputzt)
  • 1 Teelöffel ÖLiter (5g)
  • 0.5 Teelöffel Gemüsesuppe (Instant)
  • Salz
  • Pfeffer
  • 1 Putenschnitzel (ca. 125g)
  • Salbei- bzw. Petersilienbl
  • 1 Scheiben (10 g) Gouda-Käse
  • Schnittlauch, evtl
  • Rosa Beeren (pfefferaehnl. Gewürz), evtl
  • 1 Holzspiesse

1. Erdäpfeln abspülen und in wenig Wasser bei geschlossenem Deckel ca. 20 min machen.

2 . Karotte und Weisskohl abspülen, in schmale Scheibchen bzw. Streifchen schneiden. Beides in 1/2 Tl heissem Öl andünsten. Knapp ein Achtel Liter Wasser und klare Suppe hinzufügen. Aufkochen und bei geschlossenem Deckel 5-6 Min. dünsten. Mit Salz und frisch gemahlenem Pfeffer kräftig abschmecken.

3. Schnitzel und Salbei abspülen und abtrocknen. Schnitzel mit Käse und Salbei belegen, umklappen und feststecken. Erdäpfeln abschrecken und von der Schale befreien.

4. 1/2 Tl Öl in einer beschichteten Bratpfanne erhitzen. Das Schnitzel darin je Seite 2-3 Min. rösten. Erdäpfeln dazugeben und mitbraten. Alles mit Salz und Pfeffer würzen und mit dem Weisskohl anrichten. Evtl. Mit Schnittlauch und rosa Beeren garnieren.

Extra-Tipp Ideal für Diabetiker: Weisskohl beinhaltet ausreichend Ballaststoffe, die den Blutzuckerspiegel gemächlich ansteigen und die Cholesterinwerte senken.

Dauer der Zubereitung: 30 Min.

390 1630 41 11 30

Tipp: Als Alternative zum frischen Schnittlauch können Sie auch den gefriergetrockneten verwenden.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Putenschnitzel mit Käse & Schmorkohl

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche