Putenschnitzel in Schwammerl-Rahm

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 150 g Champignons
  • 100 g Austernpilze
  • 200 g Shiitake-Schwammerln
  • 2 md Zwiebel
  • 0.5 Paprika
  • 0.5 Paprika
  • 4 Dicke Putenschnitzel (à 175 g)
  • 2 EL ÖLiter (eventuell mehr)
  • 200 g Reis
  • Salz
  • Pfeffer
  • 1 Teelöffel Getrockn. Thymian (vielleicht mehr)
  • 100 g Schlagobers
  • 2 Teelöffel Gemüsesuppe
  • 2 EL Sossenbinder (eventuell mehr)
  • Evtl. 3-4 El Portwein
  • Evtl. Küchenkräuter zum Garnieren

Viel Spaß bei der Zubereitung dieses Pilzgerichts!

1. Schwammerln reinigen, vielleicht abspülen bzw. Abreiben. Austernpilze vielleicht kleiner schneiden. Shiitakekoepfe vielleicht kreuzweise einschneiden. Zwiebeln von der Schale befreien. Paprika reinigen und abspülen. Beides fein würfelig schneiden.

2. Fleisch abspülen, abtrocknen. Im heissen Öl je Seite 4-5 Min. rösten.

3. Langkornreis in 1/2 Liter kochendes Salzwasser Form. Zugedeckt bei schwacher Temperatur ungefähr 20 Min. ausquellen. Nach ungefähr 10 Min. Paprika mitgaren.

4. Fleisch mit Salz und Pfeffer würzen, warm stellen. Schwammerln im Bratfett portionsweise unter Wenden anbraten. Zwiebeln und Thymian kurz mitbraten. 400 ml Wasser, Schlagobers und klare Suppe untermengen, zum Kochen bringen.

Mit Sossenbinder binden. Mit Salz, Pfeffer und Portwein nachwürzen. Alles anrichten, vielleicht garnieren.

Dauer der Zubereitung: 50 min

540 2260 50 15 47

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Putenschnitzel in Schwammerl-Rahm

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche