Putenschnitzel Auf Gedünsteten Paradeiser

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 4 Putenschnitzel
  • Salz
  • Pfeffer
  • 1 EL Mehl
  • 500 g Paradeiser (vollreif)
  • 1 Zwiebel
  • 3 EL Olivenöl
  • 100 ml Sauerrahm

1) Die Putenschnitzel spülen, abtrocknen und in zarte Streifen schneiden. Mit Salz und frisch gemahlenem Pfeffer würzen und mit Mehl bestäuben.

2) Die Paradeiser blanchieren, häuten, entkernen und in Würfel schneiden. Die Schale der Zwiebel entfernen und in Würfel schneiden.

3) Das Öl in der Bratpfanne erhitzen und die Putenstreifen darin anbraten. Herausnehmen und warm stellen. Die Zwiebelwürfel im Bratfett glasig weichdünsten. Die Paradeiser hinzfügen und den Sauerrahm einrühren. Zugedeckt etwa 20 min gardünsten.

4) Mit Langkornreis bzw. Weissbrot zu Tisch bringen.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Putenschnitzel Auf Gedünsteten Paradeiser

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche