Putenragout in Senfsahne

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 4 Zucchini (ca. 400g)
  • 3 Karotten (ca. 250g)
  • 1 Zwiebel (mittelgross)
  • 3 Putenschnitzel (ca. 500g)
  • 2 EL Öl
  • Salz
  • Pfeffer
  • 2 Teelöffel klare Suppe (gekörnte)
  • 1 bottle (250 g) fertige Senfsahne-Soße

Ein tolles Zucchini-Rezept für jeden Geschmack:

1. Geputzte Zucchini und Karotten mit dem Schnitzelwerk beziehungsweise einem Hobel in schmale Scheibchen schneiden. Zwiebel klein schneiden.

Fleisch würfeln.

2. Öl in einer großen Bratpfanne erhitzen. Fleisch in 2 Portionen auf 2 oder Automatik-Kochstelle 8 bis 9 unter Wenden 5 Min. braun anbraten. Mit Salz und Pfeffer würzen. Fleisch herausnehmen.

3. Zwiebel, Zucchini und Karotten im Bratfett auf 2 oder evtl. Automatik-Kochstelle 5-6 andünsten. klare Suppe einstreuen, mit ein Achtel Liter Wasser löschen. Senfsahne-Soße untermengen. Fleisch wiederholt dazugeben, gemeinsam aufwallen lassen.

4. Das Putenragout bei geschlossenem Deckel auf 1 bzw. Automatik-Kochstelle 4 bis 5 ungefähr 5 Min. dünsten. Zum Schluss noch mal nachwürzen.

Dazu schmeckt Stangenweissbrot.

40 Min.

der Hamburgischen Electricitätswerke Ag

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Putenragout in Senfsahne

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche