Putenragout auf Blattspinat und Paradeiser

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

  • 1 bowl Austernpilze
  • Basilikum
  • 1 Pk. Blattspinat (tiefgekühlt)
  • Ingwerpulver
  • Knoblauch
  • Olivenöl
  • 3 Passionsfrüchte
  • Pfeffer
  • 1 Putenschnitzel
  • 200 ml Schlagobers
  • Salz
  • 2 Schalotten
  • 1 Prise Weisswein
  • 1 bowl Strauchtomaten

Viel Spaß bei der Zubereitung dieses Pilzgerichts!

in Olivenöl und Ingwerpulver anbraten, aus der Bratpfanne nehmen und bei schwacher Temperatur ziehen. Einige Schalottenwürfel zu dem Fleischsaft Form, mit einem Schuss Weisswein löschen, mit Schlagobers auffüllen, den passierten Passionsfruchtsaft hinzfügen und mit Salz und Pfeffer nachschmecken. Zum Anrichten das Putengeschnetzelte nochmal in der Soße ziehen.

Die geputzten Schwammerln mit Olivenöl in einer Grillpfanne ansautieren und mit Salz und Pfeffer würzen.

Die gewürfelten Paradeiser und den Blattspinat mit einigen Schalottenwürfeln in Olivenöl und Knoblauch anschwitzen.

Alles auf einem flachen Teller anrichten und mit Basilikumblättern garnieren.

View' aus Stellenbosch, Südafrika.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Putenragout auf Blattspinat und Paradeiser

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche