Putenoberkeule mit Paprikagemüse im Tontopf

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

Zutaten Für 4 Personen:

  • 1 Putenoberkeule (ca. 1, 2 kg)
  • Pfeffer, Salz, Edelsüsspaprika
  • 2 Paprikas
  • 2 Paprikas
  • 2 Paprikas
  • 2 EL Senfkörner
  • 1 EL Honig
  • 1 Msp Tabasco
  • 375 ml Gemüsesuppe (Instant)
  • 2 EL Sossenbinder

1. Tontopf etwa 15 Min. wässern. Fleisch abspülen und abtrocknen. Mit Salz, Pfeffer und Paprika einreiben und in den Tontopf legen. Zugedeckt in das kalte Backrohr stellen. Hitze einstellen: E-Küchenherd 200 °C , Gasherd Stufe 3) und etwa 1 1/2 Stunden gardünsten.

Paprikas reinigen in in Stückchen schneiden. Senfkörner, Honig und Tabasco unter das Gemüse rühren und das Ganze 1/2 Stunde vor Ende der Garzeit zum Fleisch in den Tontopf Form.

2. Fleisch und Gemüse aus dem Braten-Fond nehmen. Braten-Fond u.Gemüsesuppe in einen kleinen Kochtopf gießen, zum Kochen bringen, mit Sossenbinder andicken und mit Salz, Pfeffer und Paprikapulver nachwürzen.

Braten und Gemüse auf einer Platte anrichten. Evtl. Mit Dillfähnchen garnieren. Soße gesondert dazu anbieten.

Gesamtzubereitung: etwa 1 3/4 Stunden *

P. Mackert, 2:246/8105.0

Legende: tb: El.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Putenoberkeule mit Paprikagemüse im Tontopf

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte