Putenoberkeule In Portwein-Sauce

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

  • 1000 g Putenoberkeule
  • 1 Knoblauchzehen (eventuell mehr)
  • 200 ml Portwein
  • 3 EL Rotweinessig
  • 3 EL Balsamicoessig
  • 0.5 Zitrone
  • 2 Gewürznelken
  • 0.5 Teelöffel Zucker
  • 0.5 Teelöffel Salz
  • Pfeffer (frisch gemahlen)
  • 30 g Butterschmalz
  • 30 g Staubzucker
  • 125 g Butter (eiskalt)

Die Putenoberkeule kurz spülen und abtrocknen.

Den Knoblauch schälen und halbieren. Zusammen mit dem Rotweinessig, Balsamico, Portwein, Saft einer Zitrone, 100 ml Nelken, Zucker, Wasser und Salz zum Kochen bringen. abkühlen.

Die Putenoberkeule in einen Tiefkühlbeutel legen. Die Marinade mit den Gewürzen über die Putenoberkeule gießen. Den Beutel gut verschließen, damit die Marinade nicht auslaufen kann. Im Kühlschrank wenigstens 6 bis 8 Stunden durchziehen.

Die Putenoberkeule aus dem Beutel nehmen. Die Marinade mit den Gewürzen in eine ausreichend große Schüssel gießen. Das Fleisch mit Salz würzen und mit Pfeffer würzen. In einem Schmortopf das Butterschmalz erhitzen und die Putenoberkeule von allen Seiten anbraten. Die Marinade mit den Gewürzen zugiessen. Im aufgeheizten Backrohr bei 200 Grad in etwa 70 min dünsten, dabei das Fleisch ein paarmal mit dem Bratenfond begiessen.

Die Putenoberkeule aus dem Schmortopf nehmen und in Aluminiumfolie einschlagen. Im ausgeschalteten Backrohr warm halten. Den Fond durch ein Sieb gießen und entfetten.

Den Staubzucker im Kochtopf bei mittlerer Hitze zu braunem Karamell zerrinnen lassen. Den Braten-Fond zugiessen und ein paar Min. blubbernd machen. Die eiskalte Butter in Flöckchen nach und nach mit einem Quirl in den Fond rühren, bis dieser dicklich wird.

Die Putenoberkeule in Scheibchen schneiden und gemeinsam mit der Sauce auf Tellern anrichten.

Tipp: Dazu schmecken Salzkartoffeln, Rosenkohl und kleine junge Karotten.

Tipp: Kochen Sie nur mit hochwertigen Gewürzen - sie sind das Um und Auf in einem guten Gericht!

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Putenoberkeule In Portwein-Sauce

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche