Putenleber auf Linsensalat

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 100 g Linsen
  • 60 g Speck (durchwachsen)
  • Salz
  • 100 g Krause Endivie
  • 50 g Kleiner Salat (z.B Roquette)
  • 150 g Oder kräftige Salatmischung (
  • Radiccio
  • 1 Schalotte
  • 1 EL Sherryessig
  • 1 EL Balsamicoessig
  • Pfeffer
  • 5 EL Öl (am besten Nussöl)
  • 200 g Putenleber
  • 40 g Butter

Die Linsen in lauwarmem Wasser 1 Stunde einweichen, dann abseihen und in ausreichend frischem Wasser in 12 bis 15 min knapp gar machen, auf einem Sieb abrinnen und leicht mit Salz würzen. Den Speck in sehr kleine Wurfel schneiden und in einer Bratpfanne kross, abernicht zu dunkel ausbraten. Die Speckwurfel mit der Schaumkelle aus dem Fett heben und aufeinem Geschirrhangl oder auf Kucnenkrepp abrinnen. Blattsalate reinigen (von der krausen Endivie nur die ganz zarten Blattchen verwenden), Blattsalate abspülen und trockenschleudem (in einem Geschirrhangl oder in der Salatschleuder). Die Schalotte schälen, sehr fein wurfein, in ein Sieb Form und erst mal mit heissem, dann mit kaltem Wasser abschwemmen.

Die beide Essigsorten miteinandermischen, mit Salz und Pfeffer würzen, die Schalotter würfelchen hinzfügen, zum SchluB das Öl einrühren. Die Salate durch die Salatsauce ziehen und auf vier groBen Tellem anrichten. Die Lebem halbieren und reinigen, dann in hochstens 1/2 cm dicke groBe Scheibchen schneiden. In viel Butter von beiden Seiten rösten, bis die Lebem gerade flach gar bzw. Innen noch rosa sind.

Die Linsen in einem Reindl mit den Speckwiirfein und der übrigen Salatsauce mischen und erwarmen. Die Specklinsen über die grünen Blattsalate streuen, die Leberscheiben darauf anrichten, Leber erst jetzt mit Salz und Pfeffer würzen.

Zubereitungszeit: ungefähr 40 Min. Garzeit: Linsen 12-15 Min.

Das passende Getrank:

Zu diesem eher deftigen Blattsalat mit der kraftigen Säure paBt am besten ein Bier.

Unser Tipp: Verwenden Sie einen herrlich würzigen Speck für eine köstliche Note!

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Putenleber auf Linsensalat

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche