Putenhackbraten mit Früchten

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 1 sm Zwiebel
  • 1 Knoblauchzehe
  • 1 Teelöffel Curry
  • 0.5 Ingwerpulver
  • 2 EL Maiskeimöl
  • 550 g Putenfleisch (Keule)
  • 1 Paprika
  • 1 Ei
  • 2 EL Semmelbrösel
  • Salz
  • Pfeffer
  • 2 EL Butter
  • 1.5 EL Mehl
  • 250 ml Gemüsesuppe (Instant)
  • 4 EL Marsala
  • 1 Scheiben Ananas
  • 3 Litschis
  • 1 Kumquat

* Zwiebel, Knoblauch schälen, hacken. Mit Curry, Ingwer, Öl durchrühren. Fleisch abschwemmen, würfelig schneiden, ca. 1 Stunden in der Marinade ziehen.

* Paprika reinigen, abspülen. Eine Hälfte würfeln, zweite Hälfte in Streifchen schneiden. Das Backrohr auf 200 °C vorwärmen.

* Fleisch, Marinade zermusen. Semmelbrösel, Ei, Paprikawürfel, Gewürze unterrühren. geben fetten mit Paprikastreifen ausbreiten. Teig hineingeben und 45 min backen.

* Butter erhitzen, das Mehl darin anschwitzen. Mit klare Suppe, Wein löschen, zum Kochen bringen. Früchte zerkleinern und zur Soße Form.

Tipp: Verwenden Sie immer aromatische Gewürze zum Verfeinern Ihrer Gerichte!

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Putenhackbraten mit Früchten

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche