Putengulasch

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

  • ca. 750 g Putenbrust (im Ganzen, nicht zu dünne Schnitzel)
  • 2-3 Zwiebeln (groß)
  • 2-3 Knoblauchzehen (nach Belieben)
  • 1-2 EL Paprikapulver (edelsüß)
  • 1-2 KL Tomatenmark
  • 1/2 TL Sardellenpaste (nach Belieben)
  • 1 Schuss Wein (oder Apfelessig)
  • ca. 300 ml Rindsuppe (zum Aufgießen)
  • 150 g Sauerrahm (oder Crème fraîche)
  • ½–1 EL Mehl
  • 3 EL Butterschmalz (oder Pflanzenöl)
  • Majoran
  • Salz
  • Pfeffer

Für das Putengulasch die Putenbrust in mundgerechte Bissen schneiden. Zwiebeln und Knoblauch nach Belieben fein hacken. Butterschmalz schmelzen und die Zwiebeln darin möglichst langsam glasig anlaufen lassen. Nach etwa 15 Minuten Knoblauch zugeben und kurz mitrösten. Paprikapulver einstreuen, Tomatenmark und nach Belieben auch Sardellenpaste einrühren und rasch mit einem Schuss Essig ablöschen.

Nun das Fleisch zugeben und kurz kräftig durchrühren. So viel Rindsuppe zugießen, dass das Fleisch knapp damit bedeckt ist. Mit Majoran, Salz sowie Pfeffer würzen und das Fleisch zugedeckt ca. 5–10 Minuten weich dünsten.

Währenddessen wiederholt umrühren und eventuell noch Suppe zugießen. Sauerrahm mit Mehl glatt rühren und das Gulasch damit binden. Je nach Konsistenz noch etwas Suppe zugießen oder das Das Putengulasch einkochen lassen.

Tipp

Das Putengulasch mit Nockerln oder Reis servieren.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
7 3 0

Die Redaktion empfiehlt auch diese Rezepte

Passende artikel

Kommentare22

Putengulasch

  1. lsfabian
    lsfabian kommentierte am 04.01.2016 um 08:54 Uhr

    kann ich mir sehr lecker vorstellen - Pute und Sardelle .. Danke für das Rezept

    Antworten
  2. Haim
    Haim kommentierte am 26.11.2015 um 15:23 Uhr

    Gulasch geht immer!!!

    Antworten
  3. nunis
    nunis kommentierte am 20.10.2015 um 12:49 Uhr

    klingt lecker

    Antworten
  4. danan
    danan kommentierte am 21.05.2015 um 12:25 Uhr

    toll

    Antworten
  5. rickerl
    rickerl kommentierte am 21.05.2015 um 08:44 Uhr

    schmackhaft

    Antworten
  6. Alle Kommentare
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche