Putengulasch mit Backkartoffeln

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 2

  • 170 g Champignons, Konserve klein
  • 2 Jungzwiebel
  • 6 Stückchen Erdäpfeln
  • 1 Pk. Maggi Fix Champignon Schlagobers Henderl
  • 3 Teelöffel Olivenöl
  • 400 g Putenbrust
  • 125 ml Wasser
  • 100 ml Kaffeesahne, 4 % Fett
  • 1 Prise Salz
  • 1 Prise Pfeffer

Erdäpfeln von der Schale befreien, halbieren, vierteln. In eine ausreichend große Schüssel 2 Tl Öl Form und mit den Kartoffelstücken mischen. Anschließend mit Salz, Pfeffer und Paprika die Kartoffelstücken überstreuen und auf ein mit Pergamtenpapier belegtes Backblech legen und in etwa 1 Stunde im Herd bei 170 °C backen. Nach 30 Min. die Kartoffelstücken auf die andere Seite drehen.

1 Tl Olivenöl in einer Bratpfanne erhitzen. Fleisch in Würfel schneiden und kurz anbraten. Kondensmilch und Wasser mischen und Maggi Fix dazugeben, folgend zum Fleisch Form und ein kleines bisschen auf kleiner Flamme sieden bis das Fleisch gar ist. Die Jungzwiebel reinigen und in Ringe schneiden und kurz vor Ende der Garzeit zum Fleisch Form.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Putengulasch mit Backkartoffeln

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche