Putengeschnetzeltes Mit Maracuja An Currysauce

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 500 g Putenbrust
  • 100 g Kokosraspeln
  • 2 Eier
  • 4 EL Mehl
  • 1 EL Butter
  • 1 EL Öl
  • 2 Maracuja

Für Die Curry-Sauce:

  • 1 Apfel
  • 1 Zwiebel
  • 1 EL Öl
  • 0.5 Banane
  • 250 ml Hühnerbouillon
  • 250 ml Schlagobers
  • Curry
  • Salz
  • Pfeffer
  • Mehl

Das Putenfleisch in Streifchen schneiden. Später erst in Mehl, dann in verquirltem Ei wälzen und mit Kokosraspeln panieren.

in einer Bratpfanne in der Butter-Öl-Mischung fertig backen. Maracujas halbieren und das Fruchtfleisch auslösen.

Für die Curry-Sauce :

Apfel und Zwiebel von der Schale befreien und würfeln. Darauf in Öl andünsten, mit Mehl bestäuben und mit Suppe auffüllen. Mit Curry, Salz und Pfeffer würzen.

Dann die in Scheibchen geschnittene Banane dazugeben, mit Schlagobers aufgiessen und zum Kochen bringen, im Handrührer fein zermusen.

Die sauce durch ein Sieb aufstreichen und wiederholt nachwürzen.

Das Fleisch auf einen teller anrichten, das Maracuja-Fruchtfleisch darauf gleichmäßig verteilen und die Curry-Sauce darangeben.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Putengeschnetzeltes Mit Maracuja An Currysauce

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche