Putengeschnetzeltes mit Erbsenreis

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 2

Für Putengeschnetzeltes den Reis nach Packungsanleitung kochen. Das Putenfleisch in Streifen schneiden, in eine Schüssel geben und mit etwas Öl, Salz und Pfeffer marinieren.

2 EL Öl erhitzen und das Fleisch darin kräftig anbraten und danach den Knoblauch hinein pressen. Mit dem Schlagobers aufgießen und den Senf hinzu geben.

Etwas einkochen lassen und mit Salz und Pfeffer nach Geschmack würzen. Zwischendurch die Erbsen kurz etwas weich kochen und dann zum Reis hinzufügen.

Tipp

Putengeschnetzeltes schmeckt auch sehr gut mit Spiralnudeln. Wer mehr macht, friert es am besten portionsweise ein. So hat man schnell mal etwas parat.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
4 2 0

Die Redaktion empfiehlt auch diese Rezepte

Passende artikel

Kommentare6

Putengeschnetzeltes mit Erbsenreis

  1. Butterfliege
    Butterfliege kommentierte am 23.05.2015 um 18:27 Uhr

    Welchen Senf nehme ich dafür am besten?

    Antworten
    • Liz
      Liz kommentierte am 23.05.2015 um 19:18 Uhr

      Ich nehme immer Estragonsenf, aber du kannst ganz nach deinem Geschmack entscheiden.

      Antworten
  2. omami
    omami kommentierte am 25.04.2015 um 13:14 Uhr

    Kinder lieben es

    Antworten
  3. ressl
    ressl kommentierte am 20.03.2015 um 09:12 Uhr

    lecker

    Antworten
  4. Alle Kommentare
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche