Putengeschnetzeltes mit Balsamessig-Oberssauce

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 2

  • 300 g Erdäpfeln
  • 1 Ei
  • 3 EL Kartoffelstärke
  • 2 EL Küchenkräuter (frisch, fein geschnitten)
  • 400 g Putenbrust
  • 2 Knoblauchzehen
  • 2 EL Balsamicoessig
  • 200 g Champignons
  • 200 ml Schlagobers
  • Salz
  • Pfeffer
  • Paprika
  • Muskat
  • Sonnenblumenöl oder anderes Pflanzenöl
  • Butterschmalz

(Lieblingsrezept von Alissa) Für die Kartoffelplätzchen die Erdäpfeln von der Schale befreien und machen. Die gekochten Erdäpfeln durch die Kartoffelpresse drücken, mit Ei und 2 El Kartoffelstärke mischen und mit Salz und Muskatnuss würzen.

Die Küchenkräuter einrühren und aus dem Teig kleine Kekse formen. Diese in einer Bratpfanne mit Butterschmalz goldgelb backen.

Das Fleisch in Streifchen schneiden und mit Salz, Pfeffer und Paprika würzen. Mit 1 El Kartoffelstärke mischen und in einer Bratpfanne mit Öl scharf anbraten. Den Knoblauch dazugeben, kurz andünsten und mit Balsamessig löschen. Die Schwammerln dazugeben, mit Schlagobers auffüllen und 2 min leicht wallen.

Die Sauce nachwürzen und das Geschnetzelte mit den Kartoffelplätzchen anrichten.

Unser Tipp: Verwenden Sie am besten frische Kräuter für ein besonders gutes Aroma!

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Putengeschnetzeltes mit Balsamessig-Oberssauce

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche