Putengeschnetzeltes Mediterran mit Zitronenthymian

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 600 g Putenbrust
  • Je 1/2 Paprika (rot, grün, gelb)
  • 100 g Schalotten
  • 120 g Zucchini
  • Je 100 g Kaiserschoten und Bohnen
  • 120 g Eierschwammerln
  • 2 EL Olivenöl
  • 300 ml Kalbsfond
  • Chiliflocken, Salz, Pfeffer
  • 4 Zweig Zitronenthymian, Bohnenkraut

Vielleicht Ihr neues Lieblingsbohnengericht:

Vorbereitung (circa 35 min):

Paprika putzen, in Streifchen zerteilen. Schalotten abschälen, in Stückchen schneiden. Zucchini mit Küchenpapier gut abraspeln, der Länge nach halbieren, Halbmonde davon schneiden. Kaiserschoten und Bohnen oben und unten ein kleines bisschen klein schneiden, in leichtem Salzwasser kurz blanchieren, abgekühlt ablaufen, abrinnen. Eierschwammerln abgekühlt abschwemmen, abtrocknen.

Putenbrust in Streifchen schneiden, mit Chiliflocken abgezupften Zitronenthymian und ein kleines bisschen Öl einmarinieren, folgend in einer heissen Bratpfanne kurz anbraten und zur Seite stellen.

Paprika und Schalotten in heissem Olivenöl angehen, das übrige Gemüse und Eierschwammerln dazugeben, mit anschwenken, mit Salz und Pfeffer würzen. Nun mit Kalbsfond aufgießen, kurz reduzieren, ein klein bisschen Bohnenkraut dazugeben, das angebratene Fleisch mit unterrühren, nachwürzen. Das Gericht in tiefem Teller anrichten und mit Thymian garnieren.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Putengeschnetzeltes Mediterran mit Zitronenthymian

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche