Putengeschnetzeltes chinesische Art

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 2

  • 200 g Putenbrust
  • Öl (zum Braten)

Marinade:

  • 1 Teelöffel Sojasauce
  • 1 EL Weisswein oder evtl. klare Suppe (Instant)
  • Pfeffer

Sonstiges:

  • 2 Jungzwiebel
  • 1 Karotte
  • 1 Kl. Paprika
  • 100 g Erbsen (tiefgekühlt)
  • 100 g Chinakohl
  • 5 g Getr. Mu-Err-Schwammerln
  • 1.125 Gemüsesuppe (Instant)
  • 1 Teelöffel Maizena
  • 0.5 Teelöffel Zucker
  • 1 EL Sojasauce
  • Pfeffer
  • Eventuell Cayennepfeffer.

Fleisch in 1/2 cm breite Streifchen schneiden. Alle Ingredienzien für die Marinade gut durchrühren, Fleisch darin wenigstens eine halbe Stunde einmarinieren, die Marinade sollte ganz von dem Fleisch aufgesogen werden.

Schwammerln in kaltem Wasser einweichen. Frühlingszwiebeln, Paprika und Chinakohl in Streifchen, Karotten in Scheiben schneiden.

Öl in einem Wok oder evtl. einer Bratpfanne auf 3 oder evtl. Automatik-Kochplatte 8-10 heiß werden. Fleisch portionsweise unter Wenden kurz anbraten, herausnehmen, bei geschlossenem Deckel warm stellen. In der gleichen Bratpfanne Gemüse portionsweise unter Rühren auf 2 oder evtl. Automatik-Kochplatte 8-10 anbraten, das Ganze gemeinsam mit heisser klare Suppe löschen. Maizena mit ein wenig kaltem Wasser anrühren, hinzfügen und 2 min machen, würzen. Fleisch hinzfügen, nur noch heiß werden. Mit Vollreis zu Tisch bringen.

Asiengeschaeften erhältlich.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Putengeschnetzeltes chinesische Art

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche