Putenensemble im Pinienkernmantel mit Ratatouille

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 1 Melanzani, rund
  • 1 Melanzani
  • 2 Zehen Knoblauch
  • 0.5 Kohlrabi
  • 3 Strauchtomaten
  • 5 Blatt Basilikum
  • 500 g Putenbrust-Schnitzel
  • 100 ml Pflaumenwein
  • 200 g Mehl
  • 2 Eier
  • 50 g Pinienkerne
  • 2 Nektarinen
  • 0.5 Schote Paprika, rot
  • 500 ml Olivenöl
  • 200 ml Balsamicoessig
  • 200 ml Gemüsesuppe
  • 1 EL Honig
  • Chili-Gewürz
  • Salz
  • Pfeffer

Küchenherd auf 160 Grad vorwärmen.

Die Putenbrustschnitzel mit Eiern, Mehl und Pinienkerne panieren. Dazu die Schnitzel erst in die verquirlten Eier tauchen, im Mehl und abschliessend in den Pinienkernen auf die andere Seite drehen. Circa zehn min in einem viertel l heissem Olivenöl rösten. Anschließend in den Herd stellen bis das Gemüse sowie die Salsa fertig angerichtet sind.

Den Kohlrabi und die beiden Melanzane würfelig schneiden und in drei Esslöffeln Olivenöl andünsten. Nach circa zwei min die geviertelten Paradeiser sowie die Gemüsesuppe hinzfügen und fünf min gardünsten. Zum Schluss gehackte Basilikumblätter beimengen.

Die Nektarinen und Paprika abschneiden und in zwei Esslöffeln Olivenöl mit ein wenig Chili scharf anbraten. Die Knoblauchzehen als ganzes hinzfügen und dann mit dem Zauberstab zermusen. Abschliessend den Honig hinzfügen, mit einem Schuss Pflaumenwein nachwürzen und die Salsa von Neuem gut verrühren.

Die Salsa auf Teller tröpfeln, die Schnitzel aus dem Herd nehmen und gemeinsam mit dem Ratatouille zu Tisch bringen.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare1

Putenensemble im Pinienkernmantel mit Ratatouille

  1. Hel Pi
    Hel Pi kommentierte am 20.06.2015 um 09:16 Uhr

    gut

    Antworten
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche