Putencurry mit Ananas

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

Für das Putencurry mit Ananas die Putenbrust waschen und in feine Streifen schneiden und salzen. In einer Pfanne Öl erhitzen und die Putenstreifen portionsweise knusprig braten und aus der Pfanne nehmen.

Im Bratenrückstand fein gehackt Zwiebel glasig andünsten, gepresste Knoblauchzehe dazugeben und auch dünsten. Mit Hühnersuppe ablöschen, Curry einrühren.

Ananasstücke dazugeben und aufkochen lassen. 3 Minuten köcheln lassen und dann den Sauerrahm einrühren und aufkochen lassen.

Das Fleisch in die Sauce geben, umrühren und das Putencurry kurz durchziehen lassen.

Tipp

Das Putencurry mit Basmatireis servieren.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 1

Kommentare9

Putencurry mit Ananas

  1. KarliK
    KarliK kommentierte am 31.12.2015 um 11:33 Uhr

    lecker

    Antworten
  2. graue Katze
    graue Katze kommentierte am 16.11.2015 um 09:33 Uhr

    Lecker!

    Antworten
  3. nunis
    nunis kommentierte am 23.09.2015 um 10:30 Uhr

    Gut

    Antworten
  4. ewaldi
    ewaldi kommentierte am 07.07.2015 um 14:09 Uhr

    super

    Antworten
  5. anneliese
    anneliese kommentierte am 01.07.2015 um 21:05 Uhr

    muss ich probieren

    Antworten
  6. Alle Kommentare
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche