Putenbrust mit Thunfischsauce

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 500 g Putenbrust
  • 6 EL Olivenöl
  • Salz
  • Schwarzen Pfeffer
  • 1 Gemüsebrühewürfel
  • 1 Becher Thunfisch (ca. 80 g abgetropft)
  • 3 EL Sauerrahm
  • 2 EL Crème fraîche
  • 1 Teelöffel Zitronen (Saft)
  • 1 Teelöffel Pfeffer
  • 1 EL Petersilie (gehackt)

Fleisch in Streifchen schneiden und in 2 Esslöffeln erhitztem Öl anbraten, mit Salz und Pfeffer würzen. Gemüsebrühwürfel in ein Achtel l heissem Wasser zerrinnen lassen und zum Fleisch gießen. Bei geringer Temperatur ca. 10 min gardünsten. Die Fleischstückchen herausnehmen und auskühlen. Die klare Suppe auf ca. 4 EL kochen. Den abgetropften Thunfisch mit der klare Suppe im Handrührer zermusen, über gebliebenes Olivenöl unter Rühren dazugeben.

Sauerrahm, Crème fraîche und Saft einer Zitrone hinzufügen und das Ganze noch etwa 1 Minute zermusen. Den grünen Pfeffer unterziehen. Das Putenfleisch auf einer Platte anrichten und die Sauce dazu zu Tisch bringen. Mit gehackter Petersilie überstreuen.

Dazu nach Lust und Laune ein frisch gebackenes Baguette anbieten.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Putenbrust mit Thunfischsauce

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche