Putenbrust mit Preiselbeersauce

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 10

  • 1 Putenbrust mit Knochen (ca. 1, 2 kg)
  • Salz
  • Pfeffer
  • Butterschmalz
  • Küchenkräuter (frisch)
  • Paradeiser
  • Gurken- oder evtl.
  • Orangen (Scheiben)

Preiselbeersauce:

  • 1 Pk. Preiselbeeren (450 g)
  • 1 Schalotte
  • 1 EL Senf (scharf)
  • 1 EL Rotwein
  • 1 Zitrone, unbeh., abger. Schale von

Fleisch mit Salz und Pfeffer einreiben, mit flüssigem Butterschmalz bestreichen, im Backrohr rösten.

Schaltung: 190 bis 200 °C , 2. Schiebeleiste v. U.

160 bis 180 °C , Umluftbackofen 55 bis 60 min

Putenbrust herausnehmen, abkühlen. Fleisch von dem Knochen lösen, in Scheibchen schneiden, wiederholt auf das Knochengerüst legen, mit Kräutern, Gemüse- und Obstscheiben garnieren.

Preiselbeersosse: Schalotte sehr klein schneiden, mit Senf, Wein, Preiselbeeren und Zitronenschale durchrühren, nachwürzen.

Unser Tipp: Verwenden Sie am besten frische Kräuter für ein besonders gutes Aroma!

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Putenbrust mit Preiselbeersauce

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche