Putenbrust mit Porree

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

  • 600 g Erdäpfeln
  • 1 Zwiebel
  • 150 g Sellerie
  • 750 g Porree
  • Salz
  • 600 g Putenbrust
  • 4 EL Öl
  • Pfeffer
  • 300 g klare Suppe
  • 1 Tl Currypulver
  • 2 EL Butter
  • 1 EL Preiselbeerkonfitüre
  • 2 Paradeiser (fest)

1. Die Erdäpfeln als gekochte, geschälte Erdäpfel gardünsten.

2. Zwiebeln abziehen, in Würfel schneiden. Sellerie von der Schale befreien und in Stifte schneiden. Porree reinigen, abspülen, in fingerlange Stückchen teilen. Elektro-Herd auf 200 °C vorwärmen.

3. Putenbrust mit Salz und Pfeffer würzen. In 3 El heissem Öl rundherum anbraten. Zwiebel und Sellerie zufügen. Im Backrohr (Gas: Stufe 3) etwa 40 min rösten, nach und nach ein kleines bisschen klare Suppe aufgießen. Nach 20 min den Porree in den Bräter Form.

4. Erdäpfeln schälen und halbieren bzw. viertel. Mit Salz und ausreichend Curry würzen. In einer großen Bratpfanne in Butter mit dem restlichen Öl gemächlich von allen Seiten Knusprig braun rösten.

5. Preiselbeeren durchpassieren, das fertige Fleisch damit bestreichen und bei geschlossenem Deckel ein paar min nachziehen. Paradeiser achteln, zum Gemüse Form und heiß werden.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Putenbrust mit Porree

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche