Putenbrust mit Blattspinat, Schinken und Mozzarella

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 1000 g Putenbrust (im Ganzen)
  • 500 g Frischen (und blanchierten) oder evtl. tiefgekühlten Blattspinat
  • 100 g Schinken (dünn geschnittenen)
  • 2 Pk. Mozzarella
  • Fixeinbrenn
  • 500 g Erdapfel (mittlere Grösse)
  • Butter
  • 1 Pk. QimiQ
  • Salz
  • Pfeffer
  • Muskat
  • Knoblauch
  • Petersilie (gehackt)

Putenbrust eben aufschneiden (ca. 1 cm dick), mit Salz und Pfeffer würzen. Blattspinat mit Salz, Pfeffer, geriebener Muskat und Knoblauch würzen. Mozzarella in ½-cm-Scheibchen schneiden.

Die Putenbrust mit Blattspinat, Schinken und Mozzarella belegen und zu einer Roulade rollen. Mit Spagat zusammenbinden. Roulade im Rohr bei 200 °C 90 min gardünsten. Fertig gegarte Putenroulade aus dem Bratgeschirr nehmen und warm stellen. Den Bratenrückstand mit Fixeinbrenn abrühren, mit Butter und QimiQ ein wenig eindicken. Mit Salz und frisch gemahlenem Pfeffer kräftig abschmecken.

Die Erdapfel von der Schale befreien, vierteln und in Salzwasser weich machen. In einer Bratpfanne Butter erhitzen, Erdäpfeln kurz anschwitzen, mit Salz und gehackter Petersilie würzen.

Roulade in Scheibchen schneiden, mit Petersilkartoffeln und Saft anrichten.

Hofmann, komplexer Weisswein : Quelle : aus Orf-frisch gekocht Do

Tipp: Wussten Sie, dass eine Schale Spinat bereits den gesamten Tagesbedarf an Vitamin K und Beta-Carotin deckt?

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Putenbrust mit Blattspinat, Schinken und Mozzarella

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte