Putenbrust In Traubensauce Mit Karotten

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 1 Bund Suppengrün
  • 1 lg Zwiebel
  • 1000 g Putenbrust
  • 1 Lorbeer (Blätter)
  • 8 Pimentkörner
  • 1 Teelöffel Pfefferkörner
  • 500 ml Weisswein (halbtrocken)
  • 8 EL Weissweinessig
  • 40 g Mandelkerne mit Haut
  • 2 EL Butterschmalz
  • Salz
  • Pfeffer
  • 750 g Karotten
  • 1 EL Butter
  • 200 g Weintrauben kernlose
  • 1 Bund Petersilie
  • 2 EL Zucker
  • 1 Teelöffel Maizena (Maisstärke)
  • 4 EL Schlagobers
  • 1 Tiefkühlbeutel (6 l Inhalt)

1. Suppengrün reinigen, abspülen und grob zerkleinern. Zwiebel abschälen und vierteln. Fleisch abspülen und abtrocknen. Mit Suppengrün, Zwiebel und Gewürzen in einen großen Tiefkühlbeutel Form. Wein und Essig zugiessen. Den Beutel gut verschließen und abgekühlt stellen. Fleisch darin ungefähr 24 Stunden einmarinieren, dabei den Beutel ein paarmal auf die andere Seite drehen.

2. Mandelkerne in kochend heissem Wasser kurz aufwallen lassen, abschütten, abschrecken und aus der Haut drücken. Halbieren.

3. Fleisch herausnehmen, abtrocknen und Marinade durchsieben. Butterschmalz im Bräter erhitzen. Mandelkerne darin kurz anrösten, herausnehmen. Fleisch mit Salz und Pfeffer würzen. Im heissen Bratfett rundum herzhaft anbraten. Abgetropftes Suppengemüse samt Gewürzen hinzufügen und mit anbraten. nach und nach mit der Marinade löschen, aufwallen lassen und bei geschlossenem Deckel zirka 45 min dünsten.

4. Karotten von der Schale befreien, abspülen und in Scheibchen schneiden. In heisser Butter andünsten. mit Salz würzen und ein kleines bisschen Wasser aufgießen. Zugedeckt 10 bis 12 Min. weichdünsten. Trauben abspülen und abzupfen. Petersilie abspülen und hacken.

5. Fleisch warm stellen. Fond in einen Kochtopf durchsieben. Mandelkerne und Trauben darin zum Kochen bringen. Ca. 5 Min. auf kleiner Flamme sieden. Mit Zucker nachwürzen. Maizena (Maisstärke) in Schlagobers glattrühren. Fond damit binden. Abschmecken. Petersilie zu den Karotten Form. Alles anrichten. Dazu: Spatzen.

Extra-Tipp: Wenn Sie auf das Marinieren verzichten möchten: Putenbrust mit ein klein bisschen Saft einer Zitrone, Pfeffer und Öl einreiben. 1-2 Stunden ziehen. Danach Fleisch und Gemüse anbraten und in Wein gardünsten.

Zeitbedarf : Vorbereitung: 1, 5 Stunden

Tipp: Verwenden Sie immer aromatische Gewürze zum Verfeinern Ihrer Gerichte!

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Putenbrust In Traubensauce Mit Karotten

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche