Putenbrust in Schwammerl-Oberssauce

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 400 g Putenbrustfilet
  • 250 g Schwammerln nach Belieben, Champignons oder Shii-Take oder Austernpilze
  • 1 Zwiebel
  • 2 EL Bratfett
  • 0.5 EL Majoran, getrocknet Salz
  • Zimt (gemahlen)
  • Neugewürz Pfeffer
  • 5 EL Schlagobers (süss)
  • 125 ml Bratensaft (Instant)
  • 1 EL Weinbrand

Viel Spaß bei der Zubereitung dieses Pilzgerichts!

Die geschälte Zwiebel hacken, die Schwammerln in Stückchen schneiden. Zusammen in heissem Fett andünsten und mit Majoran würzen. Herausnehmen und warmstellen.

Das Putenbrustfilet mit Neugewürz, Salz, Zimt und Pfeffer würzen. Von beiden Seiten braun anbraten. Das Pilzgemüse wiederholt dazugeben, kurz mitdünsten und dann mit dem Bratensaft aufgiessen. Alles 15 bis 20 min im geschlossenen Kochtopf dünsten. Daraufhin mit dem Schlagobers verfeinern und mit Salz, Pfeffer und Weinbrand nachwürzen. Dazu Salzkartoffeln anbieten.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Putenbrust in Schwammerl-Oberssauce

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche