Puten-Tomatenschnitzel mit Champignons

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 4 Putenschnitzel; a ca. 100g
  • Salz (iodiert)
  • Pfeffer
  • 2 EL Mehl
  • 1 Zwiebel
  • 1 EL Butter (oder Margarine)
  • 250 g Paradeiser (passiert)
  • 500 g Champignons (klein)
  • 125 ml süsses Schlagobers
  • 30 g Mandelkerne (gemahlen)

Putenschnitzel heiß abspülen, abtrocknen und von beiden Seiten mit Salz würzen, mit Pfeffer würzen und mit Mehl bestäuben. Zwiebel abziehen, halbieren und würfeln. In einer großen Bratpfanne die Schnitzel von beiden Seiten im heissen Fett kurz anbraten, Zwiebeln dazugeben, andünsten und mit Tomatenpüree aufgießen. Deckel auflegen und alles zusammen zirka 8 min simmern.

In der Zwischenzeit die Schwammerln reinigen und abspülen, dann in die Bratpfanne Form. Nach weiteren 5 Min. Garzeit das Schlagobers hinzufügen und alles zusammen bei offenem Deckel 2 Min. kochen. Mit den Mandelkerne abbinden, mit Salz und frisch gemahlenem Pfeffer kräftig abschmecken.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Puten-Tomatenschnitzel mit Champignons

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche