Puten-Sate-Spiesse

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 10

  • 900 g Putenschnitzel
  • 1 Knoblauchzehe
  • 100 g Tandoori-Paste (Asialaden)
  • 100 g Vollmilchjoghurt
  • 50 g Honig
  • 10 g Sesam
  • Salz

1. Die Putenschnitzel in Längsrichtung in schmale Streifchen schneiden und wellenförmig auf Spiesse stecken.

2. Knoblauch schälen und durch eine Presse drücken. Tandoori-Paste mit Joghurt, Honig und Knoblauch glattrühren 3. Das Fleisch mit der Joghurtcreme einstreichen. Zugedeckt 2 Stunden einmarinieren.

4. Mit Sesamsaat überstreuen und auf dem Bratrost von jeder Seite 4-5 Min. grillen, folgend mit Salz würzen. Dazu passen Curry-Joghurt-Sauce und süsssaure Sauce.

Nährwerte - Fett in g: 2

Tipp: Verwenden Sie cremiges Naturjoghurt für ein noch feineres Ergebnis!

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Puten-Sate-Spiesse

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche