Puten-Gulasch-Suppe

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 1

Für 8-10 Personen:

  • 1 Becher Bambusschösslinge (580g)
  • 1000 g Putenbrust
  • 1 g Zwiebel
  • 2 Porree (Stange)
  • 4 EL Öl
  • 1 EL Curry
  • 1250 ml Hühnersuppe
  • 300 g Crème fraîche
  • 4 EL Sossenbinder (dunkel)
  • 2 Äpfel
  • Salz
  • Pfeffer

Bambusschösslinge abschütteln, in schmale Streifchen schneiden. Putenbrust und Zwiebel würfeln, Porree in Ringe schneiden. Fleisch portionsweise anbraten, Gemüse kurz mitschmoren. Mit Curry überstäuben, mit Hühnersuppe löschen. Aufkochen und fünf Min. gardünsten.

Crème fraîche in die Suppe Form, Sossenbinder untermengen, Äpfel in schmale Spalten schneiden, hinzufügen und kurz durchkochen. Mit Salz, Pfeffer und Curryabschmecken.

zitiert aus Suppen, die immer schmecken Landwirtschaftsverlag Münster-Hiltrup

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Puten-Gulasch-Suppe

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche