Puten-Cordon Bleu

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 4 Stk Putenschnitzel (große, eher dünn geschnitten)
  • 4 Scheiben Käse (Gouda, Emmentaler,..)
  • 4 Scheiben Schinken (gekocht)
  • 2 Stk Eier
  • Salz
  • Mehl (zum Panieren)
  • Brösel (zum Panieren)
  • Öl (zum Herausbraten)

Für das Puten-Cordon Bleu die dünnen Putenschnitzel salzen und  zur Hälfte mit dem Schinken und dem Käse belegen. Das Fleisch zusammenklappen.

Zuerst in Mehl, dann in geschlagenem Ei wenden und zum Schluss die Semmelbrösel fest andrücken. Das Cordon bleu für ca. 15 Minuten ins Gefrierfach geben.

In einer großen Pfanne Öl heiß werden lassen und das Fleisch von jeder Seite knusprig anbraten. Das Puten-Cordon Bleu anrichten und servieren.

Tipp

Zum Puten-Cordon Bleu schmeckt am besten ein frischer Blattsalat. Beilagen kann man nach Belieben dazu reichen.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 2 0

Kommentare6

Puten-Cordon Bleu

  1. graue Katze
    graue Katze kommentierte am 30.08.2015 um 19:16 Uhr

    Lecker!

    Antworten
  2. Haselnussgitti
    Haselnussgitti kommentierte am 30.05.2015 um 00:13 Uhr

    sehr gut

    Antworten
  3. salzburg111
    salzburg111 kommentierte am 22.04.2015 um 17:33 Uhr

    Schmeckt sicher gut.Aber einmal mit dem Messer durchschneiden hätte das Foto sicher besser zur Geltung gebracht.

    Antworten
    • krokotraene
      krokotraene kommentierte am 03.11.2015 um 22:10 Uhr

      da hat wohl jemand schon Hunger gehabt ;-)

      Antworten
  4. ressl
    ressl kommentierte am 31.03.2015 um 08:59 Uhr

    lecker

    Antworten
  5. Alle Kommentare
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche