Puten-Apfelragout mit Ingwer

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 800 g Putenragout
  • 1 EL Ingwer (gehackt)
  • 4 Zweig Thymian
  • 3 EL Olivenöl
  • 80 g Zwiebel
  • 2 Frühlingslauch
  • 1 Chilischote
  • 2 Äpfel
  • 150 g Fenchel
  • 2 EL Paradeismark
  • 2 EL Mehl
  • 500 ml Geflügelbrühe
  • 500 ml Kalbsfond
  • Salz
  • Pfeffer

Vorbereitung (circa 40 min):

Putenwürfel mit Ingwer und ein kleines bisschen gerebelten Thymian überstreuen, mit Öl beträufeln, zirka eine Stunde einmarinieren.

Zwiebeln von der Schale befreien, Spalten schneiden, Frühlingslauch putzen, Rollen schneiden, Chilischote Rollen schneiden, Äpfel putzen, Haus ausstechen, in Stückchen schneiden, Fenchel putzen, in grobe Streifchen schneiden.

Fleisch mit Zwiebeln in heissem Olivenöl anbraten, Fenchel dazugeben, kurz mit anbraten, Paradeismark untermengen, mit anrösten, mit Mehl bestäuben, Apfelstücke dazugeben, mit Geflügelbrühe löschen, mit Kalbsfond auffüllen, leicht wallen, mit Salz und Pfeffer würzen, Chili-, Lauchröllchen dazugeben, Thymian dazu rebeln. Fleisch auf den Punkt gar dünsten, in tiefen Teller anrichten, mit Thymian garnieren.

Unser Tipp: Verwenden Sie am besten frische Kräuter für ein besonders gutes Aroma!

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Puten-Apfelragout mit Ingwer

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche