Puszta Omelette

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Für das Puszta-Omelette eine Pfanne mit Butter erhitzen. Kleingeschnittenes Geselchtes, Tomaten, Paprikaschoten und Petersilie hineingeben und weichrösten.

Eier mit Salz und Pfeffer versprudeln und über das angeröstete Paprika-Tomatengemüse geben.

Mit der Gabel ein wenig verrühren, wie ein Omelette fertigmachen und das Puszta-Omelette auf einem Teller anrichten.

Tipp

Man kann das Puszta-Omelette auch mit Speck zubereiten oder das Fleisch zur Gänze weglassen.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
5 2 1

Kommentare0

Puszta Omelette

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche