Puries - Semmeln, Indien

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 24

  • 2 Tasse Vollkornmehl
  • 4 Tasse Weizenmehl
  • Salz (nach Bedarf)
  • 0.5 Tasse Butter (geschmolzen)
  • Wasser (nach Bedarf)
  • Pflanzenöl (zum Ausbacken)

Vollkornmehl und Weizenmehl gemeinsam mit Salz in eine ausreichend große Schüssel sieben, gemächlich die geschmolzenen Butter hinzfügen und das Ganze 10 Min. zwischen den Fingern raspeln. Anschliessend so viel Wasser dazugeben, dass eine fester, formbarer Teig entsteht.

Diesen mit einem nassen Geschirrhangl bedeckt 30 Min. stehen.

Anschliessend aus dem Teig kleine Bälle formen (so groß wie Tisch-Tennis-Bälle) und diese schön dünn auswalken.

Das Öl in einem schweren Kochtopf oder evtl. einer Bratpfanne erhitzen und die Fladen der Reihe nach darin zu Ende backen. Die "Semmeln" gehen außergewöhnlich schön auf, wenn sie immer mit einer Gabel unter der Oberfläche des Öles gehalten werden.

Nach etwa 1 Minute ist ein Semmeln fertig ausgebacken.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Puries - Semmeln, Indien

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche