Purée de lentilles / Linsenpüree

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

  • 500 g Linsen
  • 1 Kräuterstrauss; (Salbei, Petersilie, Rosmarin,
  • Basilikum
  • 3 EL Olivenöl
  • 5 Safranfäden; (bis 6)
  • 6 EL Parmesan (frisch gerieben)
  • 4 Eier (geschlagen)
  • Salz

Die Linsen auf kleiner Flamme in vierfacher Masse Wasser mit dem Öl, dem Safran sowie dem Kräuterstrauss machen. Zu guter Letzt des Kochens mit Salz würzen.

Wenn viel Wasser übrigbleibt, die Linsen abschütten. Durch die Gemüsemühle drehen beziehungsweise mit einem Stössel zerstampfen.

Die geschlagenen Eier mit dem Käse mischen.

Die Linsen ein weiteres Mal erhitzen, dann von dem Feuer nehmen. Die Menge aus Eiern und Käse dazugeben und hut einrühren.

Das Gericht wird ein schönes, sämiges Püree von starkem Wohlgeschmack.

Unser Tipp: Als Alternative zu frischen Kräutern können Sie auch gefrorene verwenden - auch diese zeichnen sich durch einen frischen Geschmack aus!

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Purée de lentilles / Linsenpüree

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche