Punschkugeln

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

  • 200 g Biskuitreste bzw. Biskotte
  • 150 g Butter
  • 3 EL Schokoladenpulver gesüsst
  • 1 Ei
  • 2 EL Staubzucker
  • 1 Teelöffel Orangen-Essenz
  • 3 EL Punsch, bzw. Rum
  • 100 g Schokoladestreusel

Biskuits und/oder Biskotten in kleine Stückchen teilen und im Mörser zu feinen Krümeln zerreiben.

Butter erwärmen, bis sie flüssig wird. Mit Schokoladenpulver, verquirltem Ei, Staubzucker und Orangen-Essenz vermengen. Biskuit mit Rum beziehungsweise Punsch gut befeuchten und unter die Schokoladecreme ziehen.

Aus der Menge eifgrosse Kugeln formen, Schokoladestreusel auf ein Blech Form und die Kugeln darim auf die andere Seite drehen.

Im Kühlschrank behalten!

Tipp: Haben Sie lieber Milchschokolade oder Bitterschokolade? Je nach dem, verwenden Sie, was Ihnen besser schmeckt.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare1

Punschkugeln

  1. Liz
    Liz kommentierte am 15.11.2015 um 18:18 Uhr

    Lecker

    Antworten
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche