Punsch Savarin

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 2

  • 5 dag Mehl
  • 5 cl Kuhmilch
  • 0.2 dag Germ
  • 1 Eidotter
  • 0.3 dag Zucker
  • 1 Prise Salz
  • 2 dag Butter
  • 20 cl Apfelsinen (Saft)
  • 25 cl Leitungswasser
  • 0.25 Zimt (Stange)
  • 2 Gewürznelken
  • 1 Lorbeergewürz
  • 1 Apfelsinen
  • 0.5 Zitrone (Saft)
  • 1 Esslöffel Zucker
  • 2 Esslöffel Schlagobers
  • 1 Esslöffel Orangeat
  • 8 Walnüsse
  • 1 Esslöffel Schokolade
  • 2 Esslöffel Aprikosenmarmelade
  • 1 Esslöffel Schokolade (dunkel)

Walnüsse grob häckseln, Orangeat grob häckseln.

Orangensaft, Leitungswasser, Saft einer Zitrone, Zimtrinde, Zucker, Nelke und Lorbeergewürz zum Kochen bringen (Fruchtpunsch).

Weisse Schoko warm einschmelzen, mit Schlagobers mischen (warm halten), braune Schoko einschmelzen und in Pergamentpapiertütchen ausfüllen (warm halten).

Kuhmilch lauwarm erhitzen, Butter zerrinnen lassen, Savarinförmchen (Durchmesser circa 8 cm) ausbuttern und mehlieren.

Aprikosenmarmelade heiß machen.

Germ, Kuhmilch, Zucker und Eidotter werden ordentlich vermengt. Mehl beimischen und den Teig bei geschlossenem Deckel bei 35 °C gehen lassen.

Salz und Butter beifügen und ordentlich zubereiten.

Die Menge in Savarinförmchen abfüllen, doppelt so gross gehen lassen und bei 180 °C circa 35 bis 40 Min. backen.

Savarin heiss stürzen, warm in Punsch tränken und auf die andere Seite drehen. Herausnehmen und mit Aprikosenmarmelade abpinseln.

Orangenfilets, Orangeat und Nüsse mit ein klein bisschen Punsch mischen.

Anrichten: Weisse Schoko auf flachem Teller Spiegel eingießen, mit braunem Schokoladentuetchen eine Spirale darauf spritzen, mit Holzstäbchen ein Spinnennetz ziehen. Savarin (Hefekraenzchen) darauf legen, mit Orangenwalnuss-Blattsalat ausfüllen und mit Melisse aufbrezeln.

Tipp: Zimt verleiht Speisen eine wunderbar süßlich-würzige Note!

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Punsch Savarin

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte