Pumpkin-Pie #2

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 12

  • 200 g Mehl
  • 100 g Butter (kalt)
  • 1 Teelöffel Salz
  • 3 Eier (Grösse M)
  • 1500 g Kürbis
  • Fett (für die Form)
  • 150 g Zucker
  • 150 g Crème fraîche
  • 0.5 Teelöffel Ingwerpulver
  • 0.5 Teelöffel Zimt (Pulver)
  • 0.5 Teelöffel Neugewürz (gemahlen)
  • 1 EL Mandelblättchen
  • 200 g Schlagobers
  • 1 Pk. Vanillezucker
  • Pergamtenpapier

200 g Mehl, Fett in Stücke, Salz, und 1 Ei zusammenkneten. Zugedeckt 1 Stunde abkühlen.

Kürbis in Spalten schneiden, entkernen. Im heissen Küchenherd (E-Küchenherd:

150 °C / Umluft: 125 °C / Gas: Stufe 1) ungefähr 50 Min. backen.

Ausdampfen.

Teig auf wenig Mehl rund (ca. 28 cm ø) auswalken. In eine gefettete Pie- oder evtl. Tortenspringform (26 cm ø) legen. Rand leicht glatt drücken. Boden ein paarmal einstechen. Überstehenden Teigrand klein schneiden und daraus Blätter formen. Pieform abgekühlt stellen.

Teigblätter auf ein mit Pergamtenpapier belegtes Backblech legen. Im heissen Backrohr (E-Küchenherd: 200 °C /Umluft: 175 °C /Gas: Stufe 3) ungefähr 10 Min. backen. Auskühlen.

Das Kürbisfleisch mit einem Löffel von der Schale lösen und durch eine Kartoffelpresse drücken.

Kürbispüree mit 2 Vanillezucker, Crème, Eiern fraîche und Gewürzen durchrühren. Auf den Teig aufstreichen. Bei selber Hitze 10 Min. backen. Auf 175 °C (Umluft: 150 °C / Gas: Stufe 2) herunterschalten und weitere 30-35 Min. backen. Auskühlen.

Mandelkerne rösten, abkühlen. Schlagobers steif aufschlagen, dabei Vanillezucker hinzufügen. Die Pumpkin-Pie mit Schlagobers, gerösteten Mandelkerne und Teigblättern verzieren.

Tipp: Verwenden Sie immer aromatische Gewürze zum Verfeinern Ihrer Gerichte!

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Pumpkin-Pie #2

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche