Pumpernickeltorte mit Kirschen

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

  • 400 g Kirschen (entsteint)
  • 100 g Pumpernickel
  • 400 g Topfen (mager)
  • 3 Eier
  • 200 g Zucker
  • 0.5 Vanilleschote
  • 1 Prise Zimt
  • 50 g Mehl
  • 0.5 Pk. Backpulver
  • 100 g Schoko (dunkel)
  • 4 Gelatine (Blätter)
  • 200 ml Kirschsaft
  • 20 g Vanillezucker
  • 1 Limette

Das Backrohr auf 180 Grad ° vorwärmen Die Kirschen entkernen, halbieren.

Die Vanilleschote auskratzen und die Stange mit ein kleines bisschen Zucker In Einer Bratpfanne glasieren. Mit der Hälfte des Kirschsafts löschen und sämig Einkochen. Zu den Kirschen Form und bei geschlossenem Deckel zirka 2H ziehen.

Den Pumpernickel in kleine Stückchen schneiden und etwa 10Min im Backrohr abtrocknen; dabei gelegentlich auf die andere Seite drehen.

Die Eier mit 100 g Zucker und Zimt cremig aufschlagen und das Mehl mit dem Backpulver unterziehen. Die Schoko sehr fein raspeln und mit den Pumpernickelbröseln unter den Teig geben. Den Teig in einer mit Pergamtenpapier ausgelegten Tortenspringform im aufgeheizten Backrohr 20 Min backen, aus der geben lösen und den Teigboden auf eine Platte legen und abkühlen. Die Gelatine in wenig Wasser 10 min ausquellen. Die Gelatine auspressen und im restlichen heissen Kirschsaft zerrinnen lassen. Einige schöne Kirschen zurücklegen. Die anderen Kirschen in der fest werdende Menge auf den Tortenboden gleichmäßig verteilen.

ein paar Limettenzesten sehr klein hacken und mit dem Vanillezucker unter den Topfen durchrühren und auf die festgewordene Kirschschicht gleichmäßig verteilen. Im Kühlschrank fest werden und mit den zurückgelegten Kirschen garnieren.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare1

Pumpernickeltorte mit Kirschen

  1. Walenta Helga
    Walenta Helga kommentierte am 29.05.2014 um 17:19 Uhr

    lecker

    Antworten
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche